Kampf dem Saul! – We fight Saul! – Nos lutamos Saul!

Liebe Freunde,

nachdem wir 3 Jahre China hinter uns gebracht haben und nun glücklich wieder in Brasilien gelandet sind, hat uns leider Saul gewaltig die Freude verdorben. Wer ist denn nun Saul???

Saul ist mein Brustkrebs, der vergangene Woche bei mir entdeckt wurde. Ich habe ihm einen Namen gegeben, denn dann kann ich ihn besser bekämpfen und ausserdem wird aus jedem bösen Saul irgendwann mal ein guter Paul! Und dass wir ihn besiegen werden, das steht ausser Frage!

In diesem Weblog werde ich regelmässig in Deutsch berichten, wie es mir geht und was wir alles so erleben. Ich versuche wenigstens einmal wöchentlich einen Artikel in Portugiesisch und einen in Englisch reinzustellen, damit auch alle Freunde, die rund um den Globus verteilt sind, mitverfolgen können, wie es mir geht.

Das Wichtigste was wir jetzt brauchen ist, dass Ihr alle positiv an mich denk! Vielleicht schreibt Ihr ja auch mal was in den Kommentar…

——

Dear Friends,

after we survived 3 years in China and we have been happily back in Brazil, Saul took some of our happiness away. But who is Saul ???

Saul is the breast cancer, they detected last week in my body. I gave it a name, so I can better fight it! And also, every bad Saul changes to a good Paul, right?! And we will win the fight, that is no question!

In this weblog I will write regularly in German, how I am and what we are experiencing. But every week I will try to write an article in English and in Portugues, so all our friends around the globe can see, how I am feeling.

The most important what we need, is: Think positive! And send this thoughts to us! Perhaps you use the comment-function…

—–

Queridos Amigos,

depois 3 anos em china nos voltamos muito felizes para Brasil. Mas logo aqui, Saul pegou algum de nossa felicidade. Quem e Saul???

Saul e meu cancero de mama, que eles encontraram semana passada em mim. Eu deu este nome para ele, porque eu acho que posso melhor luta-lo. E cada mal Saul(o) muda um dia para um bom Paul(o), ne?! E nos vamos vencer a luta!

Em neste Weblog eu vou regularamente escrever artigos em alemao, mas estou tentando cada semana escrever um em portugues e um em ingles, para nossos amgios em volto do globo podem ler, como eu estou.

A mais importante coisa e, que voces pensam positivo e mandam isso para nos. Talvez voces gostam de escrever um comentario…

35 Kommentare

  1. Tanja

    Hallo Maria,
    ich finde deine Idee mit dem Blogg klasse. Auf jeden Fall kämpfen wir von Shanghai aus in Gedanken mit gegen den Saul! Ich bewundere dich für diese Herangehensweise.
    Auf dass wir ganz bald den Paul hier begrüssen können…
    Wir denken an dich – liebe Grüße,
    Tanja, Ralf und Merle

  2. Asli

    Hallo Maria,

    Du hast 3 Jahre Changsha durchgestanden, da kann so ein Saul dir nichts anhaben.
    Drück dich ganz fest!
    Asli

  3. Hallo Maria,
    Deine Entscheidung der Kampf gegen Saul öffentlich auszutragen ist bewundernswert. Wir senden Dir unsere Unterstützung aus Siegburg.
    Alles Liebe von Alexandra, Allegra und Frank
    PS:
    Der Auftrag vom Bosch Peking steht uns ins Haus. Ein Mitarbeiter wird 6 – 10 Tage vor Ort die Arbeiten überwachen. Alle sind ganz gespannt.

  4. Hänsn

    Hallo Maria,

    sehr gute Einstellung, lass Dich nicht unterkriegen!
    Brustkrebs sind meines Wissens schon viele wieder los geworden. Das schaffst Du auch.
    Bevor ichs vergesse: Seit einer Woche bin ich beringt.

    Viele liebe Grüße
    Hänsn

  5. Maria

    @ Hänsn: Gratuliere!!!!! Hab schon an Euch gedacht – war nur etwas im Stress die letzten Tage…

    @ Frank: Super, da bin ich schon sehr gespannt auf Eure Erfahrungen!!! Viel Glück jedenfalls!

  6. Meike

    Saul war ja wohl ein aggressives Kerlchen, aber da ist er an die Falsche geraten.
    Vamos lutar juntos !

    Grande abraço
    Meike

  7. Luiz Righetti. MINI TROLLER

    Ola Maria.

    Gostaria de dizer que ja estamos a lutar junto !
    E todos nos,seus amigos, vamos vencer isso junto.
    E , quem sabe , comemorar com uma trilha, que vcs gostam tanto.

    Vencedora VC já é.
    Pense sempre que isso sera apenas mais uma grande trilha em sua vida . Ligue o 4×4, reduzida e com certeza, vencera isso.

    Muito Amor, Luz e Saude a Vc.
    Vou acompanhar, e se conseguir escrever em portugues ou Ingles, agradecemos.

    TUDO VAI DAR CERTO !!

    PENSE
    ACREDITE .
    VIVA !
    Beijos

  8. Marijke Doevnedans

    Hoi Maria e Norbert, Um grande abraço com muita Luz e Paz para vocês e estamos sempre pensando e rezando com vocês, se precisar estamos aqui, muita força e boa luta,
    Marijke, Wicher, Adriano e Robbert

  9. Claudia

    Hallo Maria,
    Hut ab, viele, die betroffen sind, brauche lange für den Schritt, offen darüber zu reden. Tritt den Saul aus der Tür! Und hol dir von Deinen Freunden soviel Unterstützung wie Du möchtest, dazu hast Du sie!
    Ich bin gerade in Deutschland, um die Umbauarbeiten am Haus zu begleiten, und nachdem ich abgereist war, hat Hans-Peter eine Stelle angenommen, die er am 01.07 in Leverkusen antritt… Juhu! und Oh Schreck ! Es gibt uns mittlerweile wieder im deutschen Telefonbuch, ein gutes Gefühl, und ich habe mir einen Job gesucht: 01.08. Leverkusen, yes! In einer Woche bin ich wieder in Shanghai und dann wird auch der Rest irgendwie klappen.
    Liebe Grüße Claudia

  10. Micha

    Wie besprochen, lass Dich net unterkriegen.
    Wie stehn in Kontakt.
    Ende September schauen wir vorbei :-)

    Gruss
    Micha

  11. Britta

    Unglaublich, so hab ich Dich kennengelernt: Selbst so eine Situation mit Power und „Humor“ anzugehen! Wir denken im fernen China an Dich – gut, das Du das nicht hier durchziehen musst! Obwohl das an keinem Ort der Welt passt… Gib Saul was aufs Maul und denk Dir was für die Zeit nach ihm aus.

    Die Spechte

  12. Liebe Maria:
    Dein Blog,–prima Idee !!
    Mit dem letzten Abend bei uns hast Du eine weitere Bestaetigung, dass
    Ihr in Brasilien viele Freunde habt und auch excellente medizinische Versorgung.–
    Wenn dann die „Kampf-Strategie „festliegt, hoffen wir,
    dass Du dann auch wieder etwas Zeit findest — wie bei Deiner ersten Brasilienrunde– , um mit den Jugendlichen und uns beim CPTI neue Dinge fuer eine bessere Zukunft zu entwickeln.
    Grandes Abracos: Rolf e Sylvia

  13. Mariangela

    Oi Maria,
    Essa só será mais uma etapa da sua vida,e tenho certeza que voce vencera,como já venceu tantas outras.
    Estamos rezando por voce.
    Conte conosco pra o que precisar.
    Bjs
    Mariangela,Hiton,Adriana,Rafael

  14. Maria

    @Claudia: Freut mich für Euch – endlich raus aus China ;o) Vergiss nicht, genügend noch in China einzukaufen – ich habs mittlerweile schon bereut, das eher spärlich getan zu haben :o)

  15. Maria

    @ Luiz: com certeza vou ligar a 4×4 reduzida, esta forca adicional vou precisar! Gostei muito ler isso :o) Mas eu ja estou planejando uma trilha de vitoria e tambem daqui um pouco vamos comecar com passeios mais leves – sera que vai dar nos fazemos um junto?

  16. Maria

    @ Rolf e Sylvia: Nächste Woche bin ich im CPTI!!! Könnt ihr drauf warten!!! :o)

  17. Mirko Bunzel

    Hallo Maria,

    Norbert hat mir die Nachricht heute ueberbracht.
    Ich kenn das Gefuehl aus eigener Erfahrung da ich 1991 Darmkrebs hatte. Du hast die richtige Einstellung zu der Sache, was sehr wichtig ist!
    Ich bin mir sicher das alles wieder in Ordnung kommt und ich werde dir die Daumen druecken. Wenn es irgendetwas gibt was ich tun kann lass es mich wissen!

    Liebe Gruesse aus Clarksville/Tennessee

    MIRKO

  18. Maria

    @ Mirko: Das gibt mir jetzt echt einen super positiven Schub – das fass ich ja jetzt nicht, hätt ich nie gedacht, so wie ich Dich kenne, dass Du da auch durch musstest! Und die Chancen bei Brustkrebs sind ja noch viel besser – dann schaff ich das auch!!!

  19. Mirko Bunzel

    Das ist der Grund warum ich jetzt so bin wie ich bin! Auch wenn sich das komisch anhoert aber die Krankheit hat mich und mein Leben positiv veraendert! Jeder kaempft tagtaeglich irgendeinen Kampf, manche fuehren einen Kampf gegen sich selbst!Als ich meinen Kampf damals gewonnen hatte, wusste ich das mich nichts mehr aus der Bahn wirft und hab mein Leben bewusster wahrgenommen.
    Du hast den ersten richtigen Schritt getan, den habe ich damals auch gemacht. Mich nicht selbst bemitleidet sondern den Schritt nach vorn! Glaub mir das wird Saul nicht gefallen! ;o)
    Und so wie ich dich kennengelernt habe bist du in der Lage Berge zu versetzen. Also Augen zu und durch!
    Mein Spruch war damals immer, lieber stehend sterben als knieend leben! Was soviel heisst das mich die Krankheit nicht nach unten zieht!
    Und somit endete alles in den Duschkabinen Chinas! Hahaha

  20. Maria

    @Mirko: Du bist echt zuviel! :o) Ich hoffe ja nicht, dass ich in den Duschkabinen lande, auf jeden Fall nicht in China!!!!!!!

  21. ishibashilima@uol.com.br

    Querida Maria e Scherer,Deus não explica nosso caminho,mas temos sempre que seguir em frente,porque ele tá do nosso lado,voce vai vencer esse momento assim como eu e o Andre vencemos,confie em Deus que ele vai te abençoar,vamos comemorar juntos essa vitoria.E o mais importante, quero ver muitas fotos do Egito, o lugar onde voce vai com o Scherer tomar champagne quando tudo isso passar.
    Conte sempre conosco.
    Fica com Deus.
    grande beijo
    Akemi e Andre

  22. Oi Scherer e Maria,

    Só para consertar o nosso e-mail correto é :

    ishibashilima@hotmail.com.

    Abraços,

    André e Akemi

  23. Meike

    Oi Querida,
    ich hoffe, Du hast den ersten Tag gut überstanden und Saul mächtig Angst gemacht.
    Ich denke an Dich!
    Beijo Meike

    Grande abraco para minha querida amiga Josi :-)

  24. Rolf

    Maria:
    Freuen uns, dass die erste Runde mit Deiner Energie positiv ueberstanden wurde.- Druecken die Daumen, dass es nur noch besser wird.–
    Beim CPTI wird heftig an neuer Web-Site und neuem Journal gearbeitet.-
    William ist mit den Kollegen mit
    im Raum vom „Ponte de Cultura“, da vorne Rose (Einkauf ) einzieht.
    Staendig was Neues!- Sind naechste Woche wieder voll im Einsatz.
    Bis bald !! Rolf

  25. Maria

    @Rolf: alles klar, dann wir uns nicht langeweilig! Ich komm Dienstag vorbei!

  26. Mirko Bunzel

    Hey Maria,

    wie gehts wie stehts? Wollte mich nach deinem Wohlbefinden erkundigen!

  27. Maria

    @Mirko: Mir gehts richtig gut, morgen stell ich einen Artikel rein, wie die letzten Tage so waren. Aber bis jetzt ist alles ohne grössere Probleme auszuhalten!

  28. Mirko Bunzel

    Na, das freut mich doch zu hoeren! Dann bin ich mal auf deinen Artikel gespannt!

    Liebe Gruesse

    MIRKO

  29. flunsi

    hi maria,
    wow im cpti hat sich ganz schön was getan. schade das das nicht auch auf englisch geschrieben ist. muß ich doch noch portugisisch lernen. Gruß Bea

  30. Maria

    @Flunsi: Ja, tolle Bilder, gell? Ich muss mal ein bisschen Druck machen, vielleicht können sie die Seite ja doch mal ins Englische übersetzen.

  31. Flunsi

    Hi, du Helloweenmonster.
    Die Berichte werden ja immer spannender. Man schaust du cool aus…

  32. Meike

    WOW – dagegen sehen Germany’s-Next-Top-Models ziemlich alt aus :-))

  33. flunsi

    hi du,
    kannst mal ein foto von der Mütze reinsetzen kann ichmir mit dir gar nicht vorstellen…
    kann man die haare auch sammeln ?

  34. Maria

    @Flunsi: Die Mütze hab ich noch nicht und für was soll ich die Haare sammeln????

  35. flunsi

    na für die Perücke???
    dachte wenigstens dann die eigenen…

%d Bloggern gefällt das: