Maria geht’s gut – Maria está bem – Everything fine with Maria

Auch nach der 4. Chemotherapie geht es Maria gut! Leider haben wir immer noch kein Internet im Haus, so dass die Eintraege im Blog etwas spaerlich ausfallen, naja Telefonica hier ist auch nicht besser als die deutsche Telekom…

Maria está bem, também a 4a quimio deu tudo certo e ela está em casa, arumando a nossa mudança. Infelizmente a gente ainda está sem Internet em casa, assim é dificil colocar novidades aqui no Blog, emfin a Telefonica não é diferente da "deutsche Telekom"

Maria is doing fine, also after the 4th Chemo she is feeling well and taking care of our new house. Unfortunately we are still without internet at home, therefore the news here are rahter spare. In the end brazilian Telefonica is about the same in service time as "deutsche Telekon"…

6 Kommentare

  1. Ale

    Oi Maria e Norbert, estamos de volta depois de uns dias de ferias num hotel fazenda em Siegsdorf. Foram dias otimos de muito sossego e tempo para estarmos juntos. Passeamos um dia em Salzburg, recebemos visitas de amigos e tb conhecemos pessoas novas. Agora tb ja comecei a organizar a nossa mudanca. Ja separei uma montanha de coisas para jogar fora…ainda tinha no porao varias caixas da mudanca do Brasil que nesses dois anos nunca foram abertas…cheiro de mofo… Que bom que vcs ja se mudaram, assim podem ficar mais tranquilos. Tb ADOREI as novidades do seu novo exame. Que coisa boa. Tenho certeza que isso tem a ver com o seu bom humor, Maria. Legal, legal demais. Bom, vou voltar pro meu porao…Mil bjs pra vcs dois e tudo de bom na casa nova. Ate mais, Ale

  2. Stephan

    Hallo Norbert,

    wir freuen uns mit Euch, dass die Behandlung so positiv verläuft. Viele Grüße, wir drücken weiterhin die Daumen.

    Stephan

  3. Asli

    Hallo Norbert

    sag der Maria liebe Grüße und dich drück ich ganz fest.
    Ingo und ich drücken weiterhin die Daumen.
    Solltet ihr Hilfe brauchen, zB bei den Einstellungsgesprächen von Gärtner oder Poolboy bin ich gerne bereit mich dafür zu opfern :-)))

    Liebe Grüße
    Asli

  4. sylvia

    Hallo Maria, wir sind wieder im Lande und uebergluecklich von Deinen weiteren Erfolgen/Erungen-schaften zu lesen.
    Die Freude endlich im eigenen Heim zu wohnen, selbst alles gestalten zu koennen mit Deinen Moebeln, Bildern und vielen Erinnerungen aus China, bringt neue Energie und hilft weiterhin in der Therapie.
    Freuen und mit Euch und hoffen Euch beide bald wieder zu sehen. Abracos auch an Josy und Norbert.

  5. Maria

    @alle: Erstmal ein grosses Hallo an alle, ich sitze schon wieder im Internetcafe und bin genervt von der Tastatur… Ok, wir haben immer noch kein Internet zuhause, aber immerhin Fernsehen seit gestern!!! Fussball konnte ich schon schauen! Yeah!!!!! Diesesmal hab ich die Chemo zwar gut ueberstanden, aber ich war fast 10 Tage super muede und ohne Kraft und Energie, das nervte auch ziemlich, da ich zu nix faehig war ausser vom Bett aufs Sofa zu krabbeln und zu schlafen! Naja, wird hoffentlich naechstes Mal besser. Das ist uebrigens schon am Dienstag, das vorletzte Mal!!!!!! Denkt wieder an mich!!!!!
    Lieben Dank an alle, auch fuer die vielen Kommentare!!!! Sobald wir Internet haben, gibts einen grossen Bericht mit Fotos vom Haus!!

  6. holger,sabine,lucie selina u. marius florin

    Hallo Maria,
    schön, dass es Dir doch so gut geht.
    Wir drücken Dir am Dienstag die Daumen aus Lanzarote und hoffen auf gutes Vertragen….
    Wo ist das eigentlich Euer Haus? Am besten die Koordinaten eingeben!
    Google machts möglich – da könnten wir glatt mal vorbeischauen!!!
    Wär doch super du im Garten oder im Pool….:-)))….
    Grüße auch von Holger auch an Norbert

%d Bloggern gefällt das: