Bye, bye Waldi!

Heute wars also soweit, die Drainage kam raus. War schon etwas aufgeregt, aber das war total umsonst! Tat überhaupt nicht weh, hat nicht mal geziept, nix. Uff! Wieder ein Schritt geschafft. Auch die Hälfte der Fäden wurden schon gezogen und heute durfte ich das erstemal einen BH mit Einlage tragen. Eigentlich gibts dazu ja Prothesen, aber die sind momentan einfach noch zu schwer für die Narbe. Daher haben wir den BH einfach mit Watte ausgestopft, hält super und ist angezogen auch nicht zu erkennen. Für morgen für die Hochzeit eine gute Alternative, dort müssen wir nämlich voll aufgebrezelt erscheinen, Abendkleid und Frack! Den BH, der extra für Frauen mit Brust-OPs gemacht wurde, hatte ich mir schon letzte Woche besorgt, der hat eine Tasche im Körbchen, in die die Prothese eingelegt wird und in die haben wir jetzt die Watte gestopft. Jedenfalls fühlte ich mich damit echt gut heute, wir waren anschliessend mit einer Freundin beim Mittagessen und für mich war es das erstemal wieder wie immer. Eigentlich dachte ich, dass ich das Ganze ja psychisch ganz gut überstanden hätte, aber heut ist mir dann erst richtig aufgefallen, wieviel es mir doch ausgemacht hat einseitig rumzulaufen. Aber, das ist jetzt alles Schnee von gestern, ab heute darf ich wieder "ganz" rumlaufen! :o)8 Hey, das ist ein super smiley dafür! Dann gibts noch die :o)9 rechtsamputiert und :o)6 linksamputiert!!! Cool, oder?? Ha! Die Sache muss doch Spass machen, sonst kann ich mich gleich eingraben lassen!

Ach, hab ich ja noch gar nicht erzählt, wir haben jetzt einen neuen Mitbewohner im Garten!!! Ist der nicht super???

3 Kommentare

  1. Norbert

    Ja, ja, Maria hat schon wieder ein Bild von unserem neuen Mitbewohner gepostet, dabei hat der noch gar keinen Namen. Vigor meint Maria, ich bin mehr für Wanja (Wanja Waran). Meinungen und Vorschläge sind jederzeit willkommen. Wir haben übrigens noch einen Mitbewohner, der sieht aus wie unser Neuer, nur viiiel kleiner, und heisst Zeimoglu. Aber von unserem Zeimoglu postet Maria wieder kein Bild, naja ..

  2. Meike

    …dann gäbe es ja noch die von
    der Natur wenig Begünstigte
    :-) :
    und die Schwerkraftgeschädigte
    :-) =

  3. Maria

    @Meike: Hihi, klasse! :o)

%d Bloggern gefällt das: