zweiter Versuch…

Morgen ist es soweit, da bekomme ich jetzt meinen Venen-Katheter gesetzt. Denkt alle an mich und lasst uns hoffen, dass es diesesmal klappt!

Was gibts so neues? Nicht viel, bin mitten in der Bestrahlung, mach immer noch schön brav meine Übungen, wurde am Freitag hoffentlich das letztemal punktiert und am Sonntag haben wir unseren ersten Fisch gegrillt. :o) einen ganzen Pacu, das war ein riesen Vieh! War super lecker, aber leider mit einer Menge Gräten, also das nächstemal probieren wir dann einen anderen.

Ach ja, ich brauch mal wieder Eure Hilfe… unsere brasilianischen Freunde wollen gerne mal richtig deutsch essen, also soll ich demnächst mal für sie kochen. Aber grosse Frage: was ist typisch deutsch und nicht unbedingt Schweinebraten oder Schweinshaxe? Das kennen die ja sowieso. WAS KOCH ICH???? Schickt mir mal ein paar Ideen!!

10 Kommentare

  1. Meike

    Linsen und Spätzle natürlich :-))

  2. Flunsi

    für den Durst ne Currywurst.
    Deutsche fastfood…
    Currywurst mit Pommes????

  3. Maria

    @Meike: iiihhhh brrrrr das tu ich den armen Brasilianern aber nicht an!!! ;o) Aber Käsespätzle vielleicht???

  4. Maria

    @Flunsi: und wo bekomm ich hier die Wurst für die Currywurst her??? Mit Wienerwürstl klappt das ja nicht wirklich… Vielleicht schickt ihr mir welche? ;o)

  5. Asli

    Hallo Maria,
    hier mein türkischer Rat :-)))
    wie wäre es klassisch mit Geschnetzeltem mit Pilzrahmsoße oder Schweinelendchen mit Pilzrahmsoße dazu Spätzle. Vorspeise Flädlesuppe und Dessert Kirschplotzer…
    So jetzt haben wir es geschafft. Es ist kurz vor 10Uhr und könnte schon jetzt eine halbe Sau und ein Mohnweckle verdrücken:-)
    Liebe Grüße aus dem kalten verregneten Bühl. Drück euch beide.
    Asli

  6. Maria

    @Asli: ah, gute Idee, nur Kirschen gibts hier nicht, aber der Rest ist klasse! Was meinst Du wie es mir geht? Ich muss jetzt bis 4 Uhr nachmittags nüchtern bleiben, bekomm ja den Katheter heute. Und wir reden übers Essen…

  7. Maria

    @Fred: hm, Rindsrouladen hatte ich auch schon gedacht, aber Gulasch ist auch keine schlechte Idee!

  8. sabine

    Hallo Maria,
    na wie wärs mit nem richtig leckeren Kartoffelsalat und Fleischküchle? Zum Nachtisch vielleicht Apfelküchle in Zimtzucker mit Vanillesoße? Damit es ein richtig rundes Essen wird etwa noch ne Kugel Vanilleeis dazu?
    Übrigesns gut, dass Dein Katheter sich diesesmal setzen ließ.

    Grüße aus der Kürbisstadt
    Sabine und Family

  9. Kati

    Hallo Maria, war im Urlaub, deshalb lange kein Kommentar. Bin froh, dass der Katheter jetzt endlich geklappt hat. Kleiner Hinweis zu Kirschen: Im Russi gab’s welche im Glas, allerdings A..teuer. Falls Dein Dinner noch ansteht, zu Gulasch passt auch prima Semmelkloß! Liebe Grüße an Euch beide von Kati & Dirk

  10. Maria

    @Kati: hoffe, es war schön im Urlaub!!! Kirschen hab ich schon lange keine mehr gesehen, vielleicht finde ich welche in Sao Paulo… Gulasch hab ich vorgestern test-gekocht, hat prima geklappt, aber mit Kartoffeln, bzw. Reis für Norbert – da siehste mal die „kulturellen“ Unterschiede ;o) Liebe Grüsse an alle!

%d Bloggern gefällt das: