Copa Troller, Arztbesuch und Cats

Irgendwie fliegt momentan die Zeit oder ich bin einfach soviel unterwegs. Jetzt ist schon wieder ein Wochenende vorbei und ich hab noch gar nicht vom letzten erzählt. Wir waren ja in Pocos de Caldas, um dort die Copa Troller, eine Rally, mitzufahren.

Dort trafen wir mal wieder viele alte Bekannte und hatten einen Heidenspass. Samstags gings dann auf die Rally, die diesesmal sehr anspruchsvoll war, mit einigen Schlamm-, Steil- und Geröllstellen. Leider waren wir sooo schlecht, wir haben uns zweimal sooo verfahren! Aber es hat super Spass gemacht! Nächstesmal können wir leider nicht mitfahren, wir sind in Deutschland, aber im Juli gehts auf die nächste Copa Troller!

Ach ist er nicht schööööön, mein Trolli ganz aufgeputzt im Rallystil?!?!
 

Donnerstags war ich dann beim Arzt mit all meinen Untersuchungsergebnissen – eines davon war noch nicht da, bekomm ich nächste Woche. Prinzipiell war er ganz zufrieden, fand dass meine OP-Narbe gut verheilt sei, trotz Bestrahlung und Herceptin. Mammografie ohne Befund, Ultraschall – alles ok. Allerdings fand er das Cintilografieergebnis von meinem Brustbein nicht so toll und will es unbedingt mit einer CT abgeklärt haben – also gehts am Dienstag wiedermal zu einer Untersuchung…

Die Rekonstruktion diskutieren wir bis auf weiteres nicht, er meint, solange ich noch Herceptin bekomme und mit den Nebenwirkungen kämpfe (Lymphödem, Schleimhäute entzündet, Haare wachsen nicht gut, Nägel brechen) wäre das sowieso keine gute Idee. Aber er fand meine selbstklebende Prothese (*) klasse! Naja, momentan kann ich damit noch leben, aber nicht auf Dauer!

Und am Samstag fuhren wir dann zur Belohnung (ich hatte ja wirklich einiges nerviges an Untersuchungen hinter mich gebracht! Die Biopsie der Schilddrüse war nicht wirklich lustig!) mit unseren Bekannten nach Sao Paulo um Cats anzusehen. Auf portugiesisch! War wirklich klasse! Unter Tags waren wir noch beim Einkaufen, ich hab jetzt ein Handmikro für mein Funkgerät und beim Koreaner beim Essen – ohhh sooooo lecker!!!! Mit Tischgrill! Kann man nicht beschreiben, muss man gemacht haben ;o)

(*) Zu der Prothese möcht ich gern noch was sagen, für all meine Mitstreiterinnen, die das interessieren könnte. Ich bin speziell mit dieser Version sehr zufrieden, sie klebt super, obwohl ich die Anweisungen überhaupt nicht befolge und hier in Brasilien Schwitzen an der Tagesordnung ist. Ich schrubbe die Klebefläche vielleicht einmal die Woche, ich prepariere die Haut nicht mit dem dafür vorgesehenen Reinigungsmittel und pflege die Haut mit der Hautlotion, die ich sowieso grad verwende, wenn auch nicht direkt vor dem Tragen der Prothese. Ich trage normale BHs und fühl mich dadurch einfach "normaler" als mit den Prothesen-BHs. Die Prothese haftet, rutscht nicht, fällt beim Bücken nicht nach vorne, ich schwitze nicht mehr darunter als an anderen Stellen und oft vergesse ich sogar, dass ich eine Prothese trage. Empfohlen wurde sie mir, um das Gewicht auf den Schulterriemen des BHs zu reduzieren und dadurch das Lymphödem zu bessern.

Disclaimer: Ich bekomme von der Herstellerfirma nichts dafür, dass ich hier das Produkt erwähne! Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden und möchte nur meine Erfahrungen an Interessentinnen weitergeben.

  • Veröffentlicht in: -

2 Kommentare

  1. Hallo Trolleira, ich freue mich sehr, dass die Untersuchungsergebnisse ohne Befund sind – dass Du noch ein CT vor Dir hast ist zwar doof, aber das wirst Du bestimmt auch ganz schnell hinter Dir haben!
    Ich finde es übrigens super, dass Du Tipps zur Prothese in Deinem Blog weitergibst. Ich selbst brauche zum Glück keine, aber ich bin sicher, dass es da in der großen Internet-Welt viele anonyme, betroffene LeserInnen geben könnte, die über diese Info sehr dankbar sind.
    Ach ja, und Dein Troler sieht klasse aus! :-)
    LG Masca

  2. liebe trolleira, da schließe ich mich masca doch glatt in allem an. ich drücke dir die daumen fürs CT und das du danach erleichtert nach hause gehst.

    dein auto ist SUUUPPERRRR!!

    sei lieb umarmt, katerwolf

%d Bloggern gefällt das: