…und wieder eine Herceptindosis drin.

Heut war also wieder Infusions-Tag. Naja, ereignislos, wie immer, bis auf das Unwetter, das währendessen runterging. Beim Heimfahren wars schon wieder vorbei! Schon irre, wie schnell sich so ein Unwetter hier in Brasilien zusammenzieht. Als ich ankam war noch strahlender Sonnenschein und keine Wolke am Himmel, eine Stunde später ging die Welt unter und wieder eine halbe Stunde später war alles vorbei! Und draussen liefen Sturzbäche die Strasse runter und Wasserfälle über die Gehsteige und Äste lagen auf den Autos… Da bin ich dann immer froh, wenn ich mit meinem Troller da durchbrechen kann ohne grössere Probleme, eigentlich ist es eher Fun sich da durchzukämpfen ;o)

Ach ja, mein süsser Göttergatte hat mir doch tatsächlich ein wireless Internetradio mitgebracht – jetzt kann ich Bayern 3 im ganzen Haus hören! …und jetzt keine Diskussion was besser ist, Antenne Bayern oder Bayern 3 – ich hab Bayern 3 schon gehört, da gabs die Antenne noch gar nicht! Hitparade am Freitagabend – davor gesessen mit dem Kassettenrecorder und den Sprecher verflucht, wenn er in den Titel reingesprochen hat! Hauptsache, die Kassette wurde voll, um sie anschliessend auf der Fahrt in die Disco zu hören ;o) Ach, ihr mp3-Generation, was habt ihr nicht alles verpasst – runterladen vom Internet kann ja jeder! ;o)

  • Veröffentlicht in: -

Ein Kommentar

  1. Ach ja, Hitparade am Freitag Abend… ja, zu der Generation gehöre ich auch noch! Einen mp3-Player besitze ich übrigens nicht…

    Liebe Grüße
    Masca

%d Bloggern gefällt das: