Würfelfleischerklärungen

Haha, ist ja klar, Würfelfleisch ist nun nicht gerade einfach zu verstehen, aber es ist mittlerweile so in unseren Sprachschatz übergegangen, dass es gar nicht mehr auffällt, wenn wir das Wort verwenden! Ein Synonym ist Bröckerlfleisch ;o)…

Also, liebe Katerwolf und auch für all die anderen, die rätseln, das ganze ist einfach Filet Mignon in Würfel geschnitten, mit Zwiebeln angebraten und wird auf der heissen Platte mit Mandioca (fritiertem Yams) serviert. Wie das aussieht, gibt es hier zu sehen und heisst Filet Aperitivo.

  • Veröffentlicht in: -

2 Kommentare

  1. *sabber* sieht extrem lecker aus. und das, wo ich momentan sooooo verfressen bin.

    werwolf

  2. Lydia und Hermann Wurm

    Hallo Maria, hallo Nobby,
    es geht Euch anscheinend sehr gut. Deine Einträge sprühen, Maria, und eine eigene Ausstellung hast Du auch! Ich finde das fantastisch! Leider geht es Hermann zur Zeit nicht so gut. Er hat das, was angeblich 70% aller Führungskräfte erleiden: Burn-out-Syndrom. Na ja, deswegen ist es momentan bei uns nicht so prickelnd. Man kann sich aber an Euch ein Beispiel nehmen, was Krisenbewältigung betrifft.
    Wenn einer von Euch oder beide wieder im Anflug ist, meldet Euch bitte!
    Liebe Grüße,
    Lydia

%d Bloggern gefällt das: