2 Monate nach OP – 2 meses depois cirurgia – 2 month after surgery

Wie ich mich jetzt fühle? Immer noch als ob mich ein Bus überfahren hätte, naja, ein bisschen zumindest. Ich kann/soll immer noch nicht aufrecht gehen, da die Bauchnarbe bis zu 3 Monate in Ruhe heilen soll. Den Gurt muss ich auch so lange tragen und so lange darf ich auch nicht meinen Troller fahren. Die neue Brust hat noch eine offene Wunde, die aber sehr gut abheilt, allerdings muss ich sie 2 mal am Tag verbinden. Den Kompressions-BH muss ich deswegen auch noch immer Tag und Nacht tragen. Die Bauchnarbe und die der angepassten Brust sehen schon sehr gut aus. Den Muskel, der mit der Rekonstruktion verlegt wurde und jetzt quer über dem Brustbein liegt, spüre ich als ob ich Muskelkater hätte. Da muss ich noch eine gute Übung finden, mit der ich ihn gut dehnen kann, wenn ich mal darf. Krankengymnastik kann ich bereits für die Arme machen, für den Bauch nur leichte Lymphdränage. Autofahren darf ich, aber nicht mit meinem Troller, der ist zu hoch zum Einsteigen und zu schwer zu lenken. Aber alles in allem gehts mir echt gut und alles verläuft wie geplant.

Zum Thema Puzzle – ich hab mir tatsächlich das 8000 Teile Puzzle gekauft, wenn wir das 7. fertig haben, dann gehts damit los! Das wird dann sicher fotografiert!

—————-

Como eu estou? Entao, ainda me sinto como atropelado de um onibus, um pouco pelo menos. Ainda nao devo/posso andar vertical. Porque o cicatriz da barriga deve cicatrizar por 3 meses. O cinto preciso usar por este tempo e com o Troller nao posso andar tambem por este tempo. A reconstrucao tem ainda um pedaco aberto, que preciso trocar o curativo duas vezes a dia, mas esta fechando bem. Por isso ainda tenho usar o sutien de compressao dia e noite. O cicatriz da barriga e da mama adaptada parecem ja muito bem. O musculo, que foi deslocada com a reconstrucao e agora fique em cima do esterno eu percebo como um musculo contraido. Preciso encontrar uma boa exercicio para estender quando posso finalmente. A fisioterapia ja posso fazer para os bracos, para a barriga somente dreinagem linfatica leve. Dirigir um carro estou permitido, so nao meu Troller porque ele e muito alto e pesado de dirigir. Mas tudo em tudo estou muito bem e tudo esta indo como planejado.

—————-

How am I? Well, still feeling like run over by a bus, at least a little. I am still not able/allowed to stand straigt, because the belly seam should heal for 3 month. I have to use the belt for this time and cannot drive my Troller for this time. The reconstruction has still a little part of the scar open, I have to change twice a day the dressing. Because of this I also still have to wear the compression bra day and night. The belly seam and the one of the adapted breast are really nice already. The muscle which was relocated with the reconstruction is now above the breast bone, I can feel it like I have muscle ache. I have to find a good excercise to stretch it, when I finally are allowed to. Physiotherapy I can do already for my arms and for the belly just light lymph drainage. I am allowed to drive a car, just not my Troller – to high to climb into, to heavy to steer. Well, all in all I am really well and everything is going according to the plan.

2 Kommentare

  1. Beate

    8000 Teile…. meu Deus!! Du hast aber kein Wort darüber verloren, dass man die Teile in unserem Alter ohne ein Vergrößerungsglas kaum noch erkennen kann…. nun ja… dann mal los!! Ich schaue mich dann schon mal nach einer Brille um!

  2. @Beate: :o) Brille kann ich Dir ausleihen, liegen genügend rum!

%d Bloggern gefällt das: